Managed Server

Wer sich für Managed Server interessiert, der muss sich als Kunde nicht mehr selbst um einen Server kümmern. In den meisten Fällen gibt es bei dem Service die Vermietung mit einer monatlichen Rate. Der Service kümmert sich bei jedem Kunden um die Anfragen und es werden gewünschte Veränderungen installiert. Die Seite wird durch den Service gewartet und sie wird sicher bewahrt. Allerdings gibt es auch ein paar Nachteile für die Kunden. Es gibt durchaus Managed Server, die sehr teuer sein können. Im Vergleich zu einem normalen Host können die Managed Server wesentlich kostenreicher sein. Es muss auch gewartet werden, bis eine gewünschte Veränderung durch den Managed Server bearbeitet wurde. Es ist nicht möglich, dass die Kunden einmal schnell selbst etwas anbringen. Dies sind die Gründe, weshalb es sich eher für große oder mittlere Unternehmen lohnt und nicht für Kleinunternehmen.

Managed Server sind interessant

Viele kennen das Problem, dass nicht der richtige Host gefunden wird. Dieses Problem tritt dann auf, wenn viele Abläufe von einem Geschäft über das Internet abgewickelt werden. Wer sich dann für Managed Service entscheidet, der kann das Problem schnell lösen. Der Service bietet ein Backup System, es werden Daten gespeichert und der Webauftritt wird gewartet.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter