Tägliches Taschengeld?

Wer vermisst nicht die Zeit, als man von seinen Eltern immer ein bisschen Geld bekommen hat, ohne etwas dafür tun zu müssen. Mit dem Erwachsenwerden endet dieser Luxus leider und man muss für sein Geld in der Regel hart arbeiten. Doch es gibt auch Möglichkeiten, wie man sich mit minimalem Aufwand und Zeiteinsatz täglich ein paar Euro dazuverdienen kann und das auch noch von zuhause aus, während man Abends zum Beispiel einen Film schaut. Aber wie soll das funktionieren?

Ganz einfach
Zunächst muss man eine Seite wie www.advertisingpays.de besuchen. Hierbei handelt es sich um ein Portal, das seine Nutzer dafür bezahlt Werbung aufzurufen. Jeden Tag werden jedem Nutzer mindestens 10 verschiedene Werbeanzeigen zur Verfügung gestellt, die dieser dann für ein paar Sekunden auf seinem Computer, Smartphone oder Tablet öffnen muss. Nach Ablauf eines Countdowns kann man dann die nächste Werbung öffnen und so weiter. Hat man dann alle zehn Anzeigen betrachtet, so kann man wieder von vorne anfangen, mit zehn neuen Anzeigen. Jede Anzeige wird dabei bezahlt und man kann sich das Geld täglich auszahlen lassen.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter